QUEDLINBURG

ist heute eine der wenigen, noch erhaltenen Städte, deren historischer Wert in der Geschlossenheit ihres architektonischen Gefüges liegt. Hier hat sich, wie sonst kaum an anderer Stelle, die Einheit von mittelalterlichem Grundriss und historischer Bebauung fast vollständig erhalten. Unsere Stadt bietet ihren Besuchern mit zahlreichen profanen und sakralen Bauten einen baugeschichtlichen Überblick über zehn Jahrhunderte.
Sie gehört zu den Städten,  deren gesamter Stadtkern unter Denkmalschutz steht.
333 der ca. 1500 Fachwerkhäuser der Altstadt sind als Baudenkmale von hervorragender Bedeutung ausgewiesen.